«Abmahnung wegen der Einbindung von Google Fonts

❗ACHTUNG ABMAHNWELLE❗

Wir haben von unserer Partnerkanzlei die Info bekommen, dass aktuell durch eine Kanzlei aus Düsseldorf die Einbindung von ❌Google Fonts❌ auf Webseiten abgemahnt wird. Gefordert werden Beseitigung der Verstöße, die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Übernahme der Kosten der Abmahnung.

Fast alle Webseiten nutzen Google Fonts, vor allem Seiten von WIX und anderen Baukästen, aber auch fast alle WordPress Templates sind betroffen!

GRUND: Google-Fonts können fürs Tracking genutzt werden. Da beim Aufruf deiner Webseite die IP-Adresse des Besuchers ungefragt an Google in den USA geschickt wird, verstößt du damit gegen die DSGVO.

Aber nicht nur die Einbindung von Google-Fonts ist problematisch, fast alle Plug-Ins die du auf deiner Homepage nutzt übertragen ungefragt die IP-Adresse des Besuchers. Das betrifft Youtube, Google Maps, Facebook-Plugins, Exit-Popups usw.

Um auf Nummer sicher zu gehen, solltest du nur Quellen von deinem eigenen Server laden. Die Nutzung von Youtube-Videos, Soundcloud und co sollte nur nach erfolgreicher Einwilligung des Besuchers möglich sein. Die Plugins dürfen erst geladen werden, wenn die Nutzung aktiv bestätigt wurde. So setzen wir es auch für unsere Kunden um.

WAS JETZT ZU TUN IST


Du solltest den Netzwerkverkehr deiner Webseite überprüfen. Dafür rufst du deine Homepage in deinem Browser auf und klickst ALT+CTRL+C. In deinem Browser sollte sich jetzt ein Fenster öffnen. Dort auf NETZWERK klicken und deine Webseite neu laden. Um sicher zu sein, dass auch wirklich alle externen Quellen angezeigt werden, kannst du deinen Webseiten-Cache leeren.

Unter dem Reiter HOST bzw. DOMAIN siehst du nun die Quellen, die von deiner Webseite aufgerufen werden. Wenn hier andere Adressen als deine eigene stehen, solltest du skeptisch werden und überprüfen, ob du auf diese Quelle verzichten oder sie auf deinem Server installieren kannst.

Wie du Google-Fonts auf deinem Server installierst erfährst du hier -> https://t3n.de/news/google-fonts-selber-hosten-751438/
KEIN BOCK AUF DSGVO-STRESS? Wir erstellen rechtssichere Webseiten, die es auch bleiben. Weil wir Webdesign lieben.
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok