1. Title Keyword

Das Title Keyword sollte immer direkt am Anfang stehen.

2. Link in der Beschreibung

IMMER ein Link in die Beschreibung zu der gewünschten Aktion (Email-Eintrag, Verkauf, Affiliate-Marketing). Youtube spendiert einen hochwertigen Backlink! Nicht das „https://„ vergessen, sonst gibt es keinen.

3. Die Videobeschreibung

Schreibe einen Mehrwertbeitrag, der hilfreich, also relevant sein sollte. Bringe deine Keywords hier unter.

Bei Textbroker findest du Autoren, die dir einen solchen Beitrag für wenig Geld schreiben.

4. Die Tags (Keywordliste)

Mindestens 7, aber es gibt kein nach oben hin begrenzt. Wichtig ist nur, dass diese Keywords auch im Beitrag vorkommen. Überprüfe die "vorgeschlagenen Tags" ein paar Tage nach dem Hochladen und korrigiere sie ggf.

5. Blogbeitrag

Schreibe einen Blogbeitrag. Du musst das nicht selber machen! Bei Textbroker findest du Autoren, die dir einen solchen Beitrag auf 500 Wörter zusammengefasst texten und es kostet dich knapp 8 Euro.

6. Teile. Poste. Wiederhole.

„Frequenz“ ist das Zauberwort. Sorge dafür, dass dein Zielgruppe diese Beitrag auch sieht. Deshalb: Sei damit präsent! Poste das Video zuerst jede Woche, dann alle zwei Wochen. Lege einen Followup in deinem Email-Verteiler an. So sorgst du für Views, Likes und Kommentare. Damit aus Besuchern schlussendlich Käufer werden.
This website uses cookies. All about privacy and cookies